Hallo hier spricht Welle: Erdball

Boah War das ein hammercooles Konzert vor zwei Wochen in Erfurt. Die Vorband 1 sagte mir zwar gar nicht zu und da ich eigentlich auch völlig müde und aus diesem Grunde nicht in der Stimmung zur Feierei war, ahnte ich Schlimmes und dachte bereits zu Beginn, es würde ein zäher Abend werden. Obschon ich Welle: Erdball bereits mehrfach live gesehen habe - und ihre Show immer total abgeht.

Zum Glück also betätigten sich meine anfänglichen Befürchtungen nicht und das Konzert wurde genau so groß wie eh und je. Ich glaube, Erfurt ist eben auch einfach immer wieder ein Garant für fetziges Welle: Erdball-Konzerting - und das weiß auch die Band :-)

Im ersten Teil ihres Auftritts spielten sie Stücke des neuen Albums, begonnen aber wurde mit “Wir sind die Roboter”, einem Cover der legendären Kraftwerk. Sehr gut gemacht, mit Masken auf ihren Gesichtern die sie später aufklappten - und dahinter die Technik zum Vorschein trat.

Am Einlass wurden Abstimmungszettel verteilt, auf denen man aus (fast) allen Welle: Erdball Songs zwei Stücke nominieren konnte. Im zweiten Teil des Konzerts wurden dann genau diese Songs gespielt. Es war unglaublich, das Konzert ging sicher 3h und meiner Meinung nach kamen auch echt alle Hits dran, sogar einige Überraschungen wurden geboten.

Die Stimmung war sensationell und das Publikum wie eh und je vom absoluten TodesGrufti bis zu normalen Menschen neben Hardcore-Pogos. Alles war vertreten.

Und auch wir feierten ausgelassen mit einer Gruppe völlig Fremder aus Jena. Oder war es Gera? Egal, gepasst hat es jedenfalls sehr.


  1. Nacht Analyse

Show Comments
Besucherzähler
Creative Commons Lizenzvertrag
zurueckzumbeton Website von TF steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz.