Katze Geil

Gestern hatten wir es zu beschaulicher Stunde noch von Robag Wruhme und all die anderen elektrischen Großartigkeiten wie Roger Rotor usw., da steht heute sogleich ein neuer -sagen wir mal- Hit ins Haus :-)

ROBAG WRUHME (Freude am Tanzen) schiebt unter ein lockeres Dark Room-Gespräch zwischen den alten europäischen Eigenbrötlern HELGE SCHNEIDER (Ex-Bröselmaschine)((Schneider war wirklich bei Bröselmaschine, man will es kaum glauben - cool!)) und ROCKO SCHAMONI (Dorfpunks) über geile Katzen einen Jazz-Shuffle, der Jazzanova den Espresso aus der Tasse saugen wird. Spätestens wenn Helge „Oma is geil lefzt, kann keiner die geilen Körpersauen, die dieses Stück Musik in uns aus dem Stall lässt, aufhalten. Wipp, wipp, wipp!!

Ein Hit!

Show Comments
Besucherzähler
Creative Commons Lizenzvertrag
zurueckzumbeton Website von TF steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz.