Wir sind geboren um frei zu sein

Meine Nichte ist immer für Überraschungen gut. Als diese mir, zwölf Lenze alt und ein Fan von Sido, dieser Tage einen Song von demselbigen zeigen wollte, hegte ich schon, aufgrund diverser Erfahrungen mit der von ihr priosierten Bands, die schlimmsten Befürchtung. Vor allem aufgrund dessen Werken, aus den Zeiten von Aggro Berlin. Doch widererwartens ertönte Rio Reiser mit “Wir sind geboren um frei zu sein”. Dies animierte dazu mal nach dem Original zu suchen.

[youtube DNiCVkutB3k] Er zählt in jedem Fall zu einem meiner Favour, da er genau das anspricht, was das Fundament für jegliches Tun und Handeln eines Menschen ist. Solche Songs sensibilisieren mich dahingend. aufzupassen, dass man nicht selbst oder andere Menschen, Gruppen oder Institutionen, unbewusst oder bewusst, in guter oder böser Absicht, dieses Fundament beschränken oder zustören. Aus dem Grund habe ich mich riesig über die Demonstrationen in Mosakau am Wochenende gefreut.

**Artikelfoto**: © Urban Artillery Styleblog 2009

Show Comments
Besucherzähler
Creative Commons Lizenzvertrag
zurueckzumbeton Website von TF steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz.