Depeche Mode covern U2 - So Cruel

Zum 20-jährigen Jubiläum des Mega-Ablums “Achtung Baby” von U2 gibt es eine Jubiläumsausgabe des selbigen, auf welchem jedes Lied von einer anderen Band interpretiert wird. Patti Smith, legendäre Punkrock-Ikone beispielsweise, coverte den Song “Until The End Of The World”, hier anzuhören.

Depeche Mode haben ebenfalls ein Lied dieses Albums neu interpretiert. Es ist der Song “So Cruel” - der meiner Meinung nach richtig gut kommt, sehr gelungen klingt und einer Hommage an U2 überaus würdig scheint.

Sehr sparsam instrumentiert, hält sich die Version von Depeche Mode nah am Original. Das Stück wird von Dave Gahans Gesang getragen, der in den Ohren von Depeche Mode-Fans zunächst ungewöhnlich klingt. Ist die erste Irritation jedoch abgelegt, tritt deutlich die Entwicklung zu Tage, die Daves Gesang seit seit dem letzten Album noch einmal hingelegt hat. Das Cover ist somit ein schöner Song zum Überbrücken der Wartezeit auf das nächste Album.

Zum Vergleich folgt jetzt das Original von U2 aus dem Jahre 1991 in einer Liveversion.

Patti Smith Interpretation von Until The End Of The World. Ebenfalls sehr smooth und soft, gefällt mir der Gegensatz ihrer Stimme ebenfalls recht gut.

Show Comments
Besucherzähler
Creative Commons Lizenzvertrag
zurueckzumbeton Website von TF steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz.