Kleiner Tipp bei Youtube-Problemen

Dies betrifft ja circa 80% der Videos in meinem Blog, deshalb folgender Hinweis.

Wir alle kennen diese nervige Youtube Meldung: Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar. Nun gibt es aber vielerlei Möglichkeiten diese zum umgehen, Stichwort Proxy.

Hierfür sei youtubeproxy.org ans Herz gelegt. Auch der TOR-Browser beherrscht das ganz gut und mit Sicherheit gibt es noch viele andere Proxys, die den uneingeschränkten Videogenuss möglich machen.

Show Comments
Besucherzähler
Creative Commons Lizenzvertrag
zurueckzumbeton Website von TF steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz.