"Ich wünsche mir, richtig lesen zu können" - Ozzy Osbourne über seine Dyslexie

Solche Ehrlichkeit finde ich immer sehr spannend. Eben jene, die aktuell auch Ozzy Osbourne (Frontmann von Black Sabbath), allen bekannt als der Typ der einer Fledermaus den Kopf ab biss, in einem Interview mit Zeit Online aufzeigt: […] Ozzy Osbourne leidet seit seiner Kindheit an Dyslexie und am Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom. Trotzdem besitzt er eine umfassende Bibliothek mit vielen Erstausgaben. Wenn man einen verdammten Traum hat, darf man nie aufhören, an ihn zu glauben. Darum geht es doch im Leben. Träume sind unser Treibstoff. Sie haben uns in den Weltraum gebracht. Ohne Träume gäbe es keine Musik, keine Filme und keine Bücher.

Als ich in Birmingham aufwuchs, hatte ich nicht viel mehr als meine Träume, wir waren sehr arm. Damals habe ich die Beatles bewundert wie so ziemlich alle Jungs zu der Zeit. Ich träumte davon, einer von ihnen zu sein. Ich habe Paul mittlerweile kennengelernt, klasse Typ. Ohne die Träume, die er und die anderen Beatles in mir geweckt haben, würde ich vielleicht heute noch in einer schäbigen Bude in Birmingham herumhängen und mich am Arsch kratzen. […] Lies den ganzen Artikel.

Dyslexie: Darunter versteht man Probleme mit dem Lesen und Verstehen von Wörtern oder Texten bei normalem Seh- und Hörvermögen der betroffenen Person

[Black Sabbath Iron Man(Live in Paris 1970)](http://www.youtube.com/watch?v=MII3ns2KTBc)

Show Comments
Besucherzähler
Creative Commons Lizenzvertrag
zurueckzumbeton Website von TF steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz.