Nichts - Tango 2000 *klingbimmel*

Nichts - Tango 2000 Life (Golzheim-Fest)Zeit, mal wieder etwas Musik in die Runde zu werfen, also richtige, gelebte Musik und nicht nur abstrakte Neuigkeiten über eventuelle Reunions alternder Querstars wie hier. Es handelt sich im aktuellen Bezug um den Song Tango 2000 der Gruppe Nichts. Dies ist ein wahrer Klassiker der hochspringenden 80er, damals. Die aus Düsseldorf stammende Band Nichts bestand von 1981 bis 1983 und wurde zu den Vertretern der Neuen Deutschen Welle gezählt. Soweit ich mich aus beliebtem Buchwerk (Verschwende Deine Jugend) glaube erinnern zu können, ist der Sänger nach den gesungenen 3 Ein-Hit-Wundern Psychologe geworden und als Arzt aktiv, wohl. :-) Ich habe den Song heute übrigens auch schon getwittert, was nichts ungewöhnliches ist, wenn mir Musik gefällt. Sie wird kurzum auf allen Kanälen der breiten Masse entgegen geworfen, sozusagen. Ach, ich schwadroniere.

Aber jetzt fällt mir auch wieder ein, was wirklich um den Chef von Nichts war. Wie es um ihn stand. Er ist nämlich, ohne übertreiben zu wollen, einer, der Tommi Stumpff überlebte. Und wenn man sich mit der Geschichte des Tommi Stumpff, also dem was Protagonisten der damaligen Zeit so sagen, auseinander setzt, bleibt kein anderer Schluss übrig: Stumpff ist Trumpf! Wie dem auch sei, Tobias Brink hieß der gute Mann und Michael Clauss der andere, beide ursächliche Protagonisten der ersten Punk-Generation in Deutschland und der Eine auch Gründungsmitglied des legendären KFC, dem Kriminalitätsförderungsclub.

So ach, die Wikipedia zum eben zusammengefassten: Tobias Brink erlernte das Schlagzeugspiel ab 1978 als Gründungsmitglied der Düsseldorfer Punkband KFC. Anfang 1980 stieg Michael Clauss als neuer Gitarrist beim KFC ein. Als im Januar 1981 das erste Studioalbum “…letzte Hoffnung” veröffentlicht wurde, kam es zum Konflikt mit Bandchef Tommi Stumpf, der die beiden kurzerhand feuerte.

Clauss und Brink zogen sich nach dem Fall Nichts aus dem Musikgeschäft zurück. Brink studierte Medizin und arbeitet heute als Oberarzt einer neurologischen Klinik in Niedersachsen. Michael Clauss schloß 1989 eine Ausbildung zum Heilpraktiker ab und betreibt heute ein eigenes Gesundheitszentrum am Rand der Düsseldorfer Altstadt.

Und jetzt noch mal das Original, allerdings ohne Video, nur musikalisch.

Nichts - Tango 2000 (Original)Ach… und weil es so schön ist und ich gerade der alten Zeiten gedenke, poste ich noch als letzten Leckerbissen den Übersong Massaker von Tommi Stumpff, allerdings aus einer nicht mehr ganz so wahnsinnigen Punkzeit, sondern eher Ende der 80er, als er begann, EBM vorweg zu nehmen und mit Ultra sogar Alben produzierte, die eigentlich Front 242 hätten machen sollen, wollten sie nicht untergehen.

Tommi Stumpff - Massaker (Live 1993)Was aber, wie wir heute wissen, leider nicht geklappt hat. Denn Front 242 gingen unter, Tommi Stumpff stieg aus dem Geschäft aus und programmierte Computer, die anderen arbeiteten und manche die übrig waren, produzierten sogar Alben für Nena.

Wohlan, dem der Hacker werden kann. Amen!

Show Comments
Besucherzähler
Creative Commons Lizenzvertrag
zurueckzumbeton Website von TF steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz.