"Riot Grrrl" oder "hätten Sie es gewusst"?

Durch den Song Heavy Gross der seit 1999 bestehenden und aktuell recht gehypten Band “The Gossip” bin ich auf die Riot Grrrl (Riot Girl) Bewegung gestoßen. Dies bezeichnet eine Anfang der 1990er Jahre in der US-amerikanischen Hardcore-Punk-Szene, ursprünglich vor allem in Olympia (Washington), entstandene feministische subkulturelle Bewegung. Einerseits wurde auf die starke Überzahl männlicher Musiker und deren Dominanz in der Musikszene, andererseits auch als typisch männlich empfundene Bestandteile von Bühnenshows reagiert. Diese thematisiert neben Gleichberechtigung und künstlerischer Verwirklichung von Frauen und Männern die Selbstverwaltung von Künstlerinnen und Künstlern und die Schaffung von alternativen Produktions- und Vertriebsstrukturen.

Aber das sei eigentlich nur am Rande erwähnt, denn ursprünglich wollte ich auf die Hauptprotagonistin dieser Bewegung, Kathleen Hanna, aufmerksam machen. Jene war nämlich ziemlich dicke mit UNS-Nirvana Kurt Cobain der sie auch in Ihrer Bewegung unterstütze und so. Auf jeden Fall existiert natürlich auch ‘ne kleine Anekdote über diese Zeit. Nämlich, der Titel von Nirvanas Lied Smells Like Teen Spirit entstand, als Hanna den Satz „Kurt Smells Like Teen Spirit“ an eine Wand in Kurt Cobains Wohnung schrieb, da Cobain nach dem Deodorant namens „Teen Spirit“ roch, dass seine damalige Freundin Tobi Vail benutzte. Cobain gefiel die Implikation des Satzes und verwendete ihn schließlich als Songtitel.

The Gossip - "Heavy Cross"

Klingt echt seltsam, stimmt aber genau so :-) Ich liebe ja solche Anekdoten, ehrlich. Wenn jemand so was entdeckt, immer her damit.

Show Comments
Besucherzähler
Creative Commons Lizenzvertrag
zurueckzumbeton Website von TF steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz.