Doherty hat Angst vor Blake Fielder-Civil

Ich habe ja schon ewig nichts mehr über meinen Freund Pete Doherty geschrieben. Und alsgleich zog ich los, wichtige Informtionen zusammen zu tragen. Aber oh weh, wie tragisch, es passiert nichts mit ihm. Gefunden habe ich nur folgendes. Und das kann ich mir nun beim besten Willen nicht so vorstellen, wie es da geschrieben steht.

Seit in der Presse Schmuse-Fotos von Pete Doherty und Amy Winehouse auftauchten, hat der Junkie-Rocker Angst um sein Leben. Nach Berichten den britischen Regenbogenpresse hat Blake Fielder-Civil demjenigen, der den Babyshambles-Sänger verprügelt, 20 000 Pfund in Aussicht gestellt. Diese Gerüchte bereiten Doherty so große Sorgen, dass er Amys Mann nun schriftlich versicherte, dass zwischen der Sängerin und ihm nichts läuft. „Blake, Kumpel, ich liebe euch beide als Paar, heißt es in Petes Brief. „Ich habe keinerlei Interesse an Amy. Ich hoffe, du weißt das.“

Klingt, als habe da jemand ein ziemlich schlechtes Gewissen…

(via)

Show Comments
Besucherzähler
Creative Commons Lizenzvertrag
zurueckzumbeton Website von TF steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz.