Chaosradio

Chaosradio Teil 125

Wieder einmal sehr fein-unterhaltsam, was mein Podcatcher (wir müssen ja weiterhin für unsere ca. 36 Wortpatenschaften aufkommen) da gerade aus dem Netz gefischt hat. Das Chaosradio. Allein schon das Intro von Kraftwerk ist großartig. Es gibt mir immer so ein heimeliches Gefühl, Füsse warm, Kamin an, elektrische Dinge weg, Chaosradio läuft! und gleich redet auch der Tim Pritlove wieder. Ich habe so eine Stimmenafinität. Ich kann mir stundenlang Dinge mit schönen Stimmen anhören, auch wenn ich nicht mal entfernt verstehe (letztens ein Podcast über Linguistik) worum es da geht.

Diesmal geht es um das Thema “Jugendmedienschutz und Zensur

Ohne Tim wie ich gerade feststelle.

[Audio:http://chaosradio.ccc.de/archive/chaosradio_125.mp3]

Chaosradio ist der unterhaltsame Live-Talk-Radio-Klassiker des Chaos Computer Clubs aus Berlin und eines der ältesten Tech-Radios überhaupt. Chaosradio informiert seit 1995 über wechselnde Themen rund um Technologie und Gesellschaft. Chaosradio sendet jeden letzten Mittwoch im Rahmen des “Blue Moon” auf dem Radiosender Fritz (RBB) jeweils von 22 bis 1 Uhr und lädt zur aktiven Teilnahme via Telefon und IRC ein.

[tags]Chaosradio, CCC, Podcast, Jugendmedienschutz[/tags]

Show Comments
Besucherzähler
Creative Commons Lizenzvertrag
zurueckzumbeton Website von TF steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz.